Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Lefant SPF Mark 5

  1. #1
    ADMIN Avatar von ADMIN
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Ingolstadt, Gerolfing, München, Farchet
    Beiträge
    3.412

    Idee Lefant SPF Mark 5

    LEFANT SPF Mark5 semi-polishing biozidfreie Antifouling

    Allgemeine Produktbeschreibung:
    Das biozidfreie Antifouling LEFANT SPF Mark 5 ist frei von Kupfer, Triazin, Silikon, PTFE (Teflon) und anderern fluorierten Chemikalien. Das Produkt wirkt zweifach physikalisch:
    1.Bakterien stellen die proteinhaltige Nahrung für andere Wasserorganismen dar. Der als Katalysator zu bezeichnende Faktor wirkt gegen eine Ansammlung von Bakterien am Unterwasserschiff, ohne sich dabei zu verändern. Somit siedeln sich keine Seepocken und Muscheln am Unterwasserschiff an, da ein entsprechendes “Proteinsignal” fehlt.
    2. Im Wasser bildet sich eine berührungsempfindliche, weiche Schicht. Diese stellt für Wasserorganismen keinen sicheren Untergrund dar, sodass sich Seepocken, Muscheln, Seegras und andere Organismen nicht niederlassen. Weiterhin weist das Produkt einen hydroviskosen Effekt auf, das heißt, dass eine optimale Gleiteigenschaft wie “Wasser auf Wasser” erzielt wird.

    Einzatzgebiet:
    Nord- und Ostsee, Binnengewässer; bitte beachten: bei schwierigen Bewuchsverhältnissen
    Unterwasserschiff regelmässig kontrollieren

    Anmerkung:
    ich weiss nicht was ein schwieriger Bewuchs sein soll, ich kenne nur die Bezeichnungen für Bewuchsdrücke. Auch den Rest betrachte ich als die Erfindung eines Werbefachmannes, ein Chemiker oder Ing. war da mit Sicherheit bei dieser Beschreibung nicht beteiligt. Der Hinweis auf die Kontrolle ist angebracht, nützt aber nichts. Mit Kontrolle lässt sich kein Bewuchs verhindern, sondern das Wachstum nur beobachten. Bei der Gewässerauswahl wo ich mit diesen Antifouling keine Probleme habe, fällt mir im Augenblick nur der klarer Gebirgsbach ein. Diese Antifoulings reichen nicht einmal für den Bodensee der annähernd Trinkwasserqualität hat. Sessile Organismen wie Seepocken, Miesmuschellarfen oder Rankenfusskrebse können damit nicht abgewehrt werden, da Sie das mit den Proteinsignal nicht verstehen, ist schon ein seltener Quatsch was da einer beschreibt, hört sich aber gut an. Ich selbst bezeichne diese Antifoulings als homeophatisch, so wie die Globilis-Kügelchen vom Heilpraktiker die gegen eine Grippe helfen sollen. In einen Punkt bin ich mir sicher, dieses Antifouling schadet wirklich keinen auch wenn einer damit versehentlich eine Buttersemmel streicht.
    Admin

Ähnliche Themen

  1. LeFant Power Plus
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 10:39
  2. LeFant X3 Racing Lotrec
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 14:46
  3. LeFant TF Lotrec
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 14:43
  4. LeFant
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 19:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •