Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Harmony 100 Dockintervall 36 Monate-Süßwasser

  1. #1
    ADMIN Avatar von ADMIN
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Ingolstadt, Gerolfing, München, Farchet
    Beiträge
    3.228

    Idee Harmony 100 Dockintervall 36 Monate-Süßwasser

    Dabei handelt es sich um ein neues Produkt das für Süsswasser einen Bewuchsschutz bis zu 3 Jahre bietet. Dieses Produkt ist auch für den Bodensee zugelassen und im Augenblick das max. erreichbare mit biozidfreine Antifoulings.

    Wir testen dieses Antifoulings zur Zeit auch im Seewasser. Im Augenblick ist es noch nicht geeignet, da Seepocken, Miesmuschellarfen und Rannkenfusskrebse nicht abgewehrt werden können. Weiterhin kommt es zu Ablösungen bei Seewasser vom Untergrund. Um diese Produkte genauer zu beurteilen müssen noch mehr Ergebnisse vorliegen. Testplatten auch in Seegewässern südlicher Breiten sind von mir noch nicht ausgewertet. Es handelt sich um ein 2 Komponenten Produkt, ähnlich wie das 1 Komponenten Produkt Aquaprotect, das nur der Binnen- Berufsschifffahrt zur Verfügung steht. Für die Sportbootschifffahrt wäre eine Sonderzulassung bei den geringen Abnahmemengen kaum rentabel. Daher wird es auch kaum ein Antifouling für Aluminiumyachten ohne Schwermetalle für Seegewässer geben. Die müssen halt dann einen Sperrgrund ohne Kohlenwasserstoffverbindungen vorher auftragen. Es rentiert sich einfach nicht, ein wirkungsvolles Antifouling erfordert immer einer Zulassung alle 2 Jahre im 7 Stelligen Bereich. Ein solches Antifouling nur für die wenigen Alu-Yachten würde ein kleines Vermögen kosten.


    Zu Inharmony 100 Süßwasserantifouling - Werbebeschreibung

    Dabei ist ein Startsystem erforderlich das vorher aufgetragen werden muss.

    Die Produktbezeichnung INHARMONY START 100, Farbe grau RAL 7035, Ergiebigkeit ca. 9 qm je Liter, die Preise liegen bei ca. 40,-€ für den Liter. Dieser Anstrih ist nur einmal erforderlich.

    Darauf INNHARMONY 100 aufgetragen, Farben feuerrot RAL 3000, weiß RAL9001, dunkelblau RAL 5013, schwarz RAL 9005, auch Sonderfarben sind möglich.

    Die Preise liegen bei 0,75 Ltr. Gebinden je nach Farbe zwischen 70 - 94,-€ für den Liter. Bei 2 Liter Gebinden zwischen 50 - 70,-€

    Dabei wird für Regattasegler noch zusätzlich INFNALE 100 angeboten für einen Easy - to - Clean Oberflächenschhutz für über und unter Wasser.
    Der Preis beträgt ca. 140,-€ bei einer Ergiebigkeit von ca. 50 qm.

    Auch die Regattawachse die den Gleitwiederstand verringern und auch das anwachsen von Bewuchs für ein paar Tage verhindern, für Jollen und Regattakielboote haben die gleiche Ergiebigkeit bei einen Preis von ca. 160,-€.

    Also Freunde, Ihr seht schon was Biozidfrei bringen wird, wenn es dann im Seewasser funktioniert, wir schätzen bis 2010, dann wird es noch erheblich teuerer werden.

    Nachtrag:
    Inharmony 100 wird von uns auch nicht für Süßwasser angeboten, da es die Anforderungen in Bezug Bewuchsschutz sowie Haftung auf dem Untergrund bei weitem nicht erfüllt. Inzwischen wurde auch bei den meisten Händlern der Verkauf eingestellt. Also Vorsicht mit den bekannten Schnäppchen alter Lagerprodukte.
    Admin

Ähnliche Themen

  1. AF für Trailerboot vorwiegend Süßwasser
    Von Reimund W. im Forum FRAGE & ANTWORT - HOLZ-YACHTEN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 08:25
  2. AF für Alu-Runabout, Guggisberg, Süsswasser, Trockenplatz
    Von aquamarin im Forum FRAGE & ANTWORT - ALUMINIUM-YACHTEN
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 09:27
  3. Welches AF für Gleiter der nur 2 Monate im Wasser
    Von Dick42 im Forum FRAGE & ANTWORT - GFK-YACHTEN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 16:23
  4. AF Süßwasser im Saisonbetrieb
    Von bodensee1 im Forum FRAGE & ANTWORT - ALUMINIUM-YACHTEN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 14:58
  5. Antifouling Süsswasser
    Von Fürstenberg 1150 im Forum FRAGE & ANTWORT - ALUMINIUM-YACHTEN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 19:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •