Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gelshield entfernen

  1. #1

    Standard Gelshield entfernen

    Hallo,

    leider hat der Vorbesitzer meines Bootes das Antifouling und das darunter liegende Gelshield viel höher als den Wasserpass gestrichen. Dass man Antifouling abbeizen kann, weiß ich, wie sieht es mit dem Gelshield aus? Kann das Gelshield entfernt werden, ohne das Gelcoat anzugreifen? Das Boot wird jetzt als reines Trailerboot verwendet, Einsatz ist nur im Süßwasser.

    Viele Grüße

    Axel

    IMG_5802.jpg

  2. #2
    ADMIN Avatar von ADMIN
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Ingolstadt, Gerolfing, München, Farchet
    Beiträge
    3.380

    Standard AW: Gelshield entfernen

    Hallo Axel,
    das Gelshield ist eine mit Kalk pikmentiertes Epoxid und kann durch Abbeizen nicht entfernt werden. Es gibt Beizen die auch ein Epoxid anlösen würden, nur dabei würde der darunter liegende Gelcoat zerstört. Auch bei schleifen ist Vorsicht angesagt, denn ohne Beschädigung des Geloat ist auch ein abschleifen nicht möglich.
    Grüße Friedrich

Ähnliche Themen

  1. Gelshield und Hartantifouling
    Von nereus im Forum FRAGE & ANTWORT - GFK-YACHTEN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 18:29
  2. Gelshield 200 seit 12 Jahren- was tun?
    Von eniwidder im Forum FRAGE & ANTWORT - GFK-YACHTEN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 13:37
  3. Osmoseschutz entfernen
    Von Bootsgimpel im Forum FRAGE & ANTWORT - GFK-YACHTEN
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 00:43
  4. 10 Lagen Gelshield ?
    Von ADMIN im Forum GEWUSST WIE..............?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 22:57
  5. Gelcoat-Topcoat-Gelshield-Unterschied...?
    Von ADMIN im Forum GEWUSST WIE..............?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 10:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •