HEMPEL´s ANTIFOULING OLYMPIC+
ist eine selbstpolierende Antifouling mit hohem Festkörpergehalt. Ein Ionenaustausch spielt bei der Kontrolle
des Polierverhaltens eine wesentliche Rolle. Aufgrund des Biozidpakets ist das Produkt geeignet für
den Einsatz auf Schiffen, die in Gewässern mit nicht übermäßig starkem Bewuchsdruck operieren.
Die patentierte Verstärkung des Bindemittels mit inorganischen Fasern sichert die mechanische Beständigkeit.
Dieses Produkt enthält keine organischen Zinnverbindungen als aktive Biozide und entspricht
den Vorgaben der „International Convention on the Control of Harmful Antifouling Systems on Ships“,
wie von der IMO im Oktober 2001 angenommen (IMO-Dokument AFS/CONF/26).
Als selbstpolierende Antifouling für Neubauten und Instandhaltung von Unterwasserschiff und
Wasserwechselgang auf Schiffen mit niedrigen bis mittleren Geschwindigkeiten bei niedriger bis mittlerer Aktivität
und kurzen bis mittleren Liegezeiten.
Für Dockintervalle bis zu 36 Monaten. Aluminiumrümpfe: Siehe Sicherheitsdatenblatt.

● selbstpolierende Antifouling mit hohem Festkörpergehalt
● geeignet für den Einsatz auf Schiffen, die in Gewässern
mit nicht übermäßig starkem Bewuchsdruck operieren

Anwendung:
● als selbstpolierendes Antifouling für Neubauten und
Instandhaltung von Unterwasserschiff und
Wasserwechselgang auf Schiffen
● für niedrige bis mittlere Geschwindigkeiten
● für Schiffe mit niedrigen bis mittleren Aktivität
● mit kurzer bis mittlerer Liegezeiten
● für Dockintervalle bis zu 36 Monate