Tab Content
  • Avatar von Axolotl
    7 Antwort(en) | 754 mal aufgerufen
  • Avatar von Axolotl
    15.05.2022, 12:50
    Da wir in Wilhelmshaven liegen muss ich alles was ich brauche nach dort mitnehmen. Also muss ich jetzt bestellen, auch wenn ich noch nicht weiss ob ich ausser dem Antifouling noch einen Vermittler brauche. Also werde ich beides bestellen, kann ich dann eventuell zurück tauschen was ich nicht brauche? Lieben Gruß aus Gelsenkirchen Monika
    7 Antwort(en) | 754 mal aufgerufen
  • Avatar von Axolotl
    15.05.2022, 09:09
    Nur noch eine einzige Frage. Wenn also das Boot an Land ist, abgestrahlt, Muschelfrei gemacht wurde, kann dann direkt das neue Ecoship aufgetragen werden?
    7 Antwort(en) | 754 mal aufgerufen
  • Avatar von Axolotl
    14.05.2022, 21:19
    Danke für die schnelle Antwort. Nach dem Neuauftrag des Antifoulings waren wir 2018 und 2019 in der Nordsee und im Ijsselmeer unterwegs, danach jeweils wieder im Süßwasser, 2020 und 2021 nur im Hafen, nicht im Salzwasser. Wie es mit dem Bewuchs aussieht werden wir beim slippen sehen. Die Größe des Unterwasserschiffes ist knapp 25 m2 , wir werden rollen.
    7 Antwort(en) | 754 mal aufgerufen
  • Avatar von Axolotl
    14.05.2022, 20:12
    .... Ecoship von Relius im Frühjahr 2018. Ich besitze eine Reinke 10m in Alu. Untenrum sandgestrahlt, beschichtet, als Abschluss Antifouling. Nun ist es soweit, das Boot soll mal wieder bewegt werden... das war aus privaten Gründen seit fast drei Jahren leider nicht möglich. Aber bevor es losgehen soll, muss natürlich mal untenrum nachgeschaut und aufgehübscht werden. Vor der Sandstrahlaktion haben wir immer Antifouling auch für Aluboote verwendet, Trilux wars . Ich hab vor einigen Tagen mal beim ausführenden Betrieb in Emden angefragt was denn nun auf dem Rumpf als Antifouling drauf sei. Die Antwort kam schnell. Ecoship von Relius sei es gewesen, heute International. Ich versuche also seitdem, Ecoship von International zu finden. Und ich brauche weitere Informationen wie das alles nun weiter gehen soll. Nur anschleifen, abwaschen, neu auftragen? Abwaschen womit, wenn nötig?? Ist die Zusammensetzung die Gleiche geblieben, so dass es keine Verträglichkeitsprobleme gibt ? ? Oder brauche ich eine Sperrschicht? Sliptermin hab ich am 23.5.,und 5 Tage Zeit. Lieben Dank schonmal fürs lesen Mein Revier ist Salzwasser, Liegeplatz aber hinter einer Schleuse im Süßwasser
    7 Antwort(en) | 754 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse
Über Axolotl

Allgemeines

Statistiken


Beiträge
Beiträge
5
Beiträge pro Tag
0,10
Diverse Informationen
Registriert seit
14.05.2022
Empfehlungen
0