PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ANTWORTEN ZU ANTIFOULINGS & BESCHICHTUNGEN



  1. Ist Melkfett als Bewuchsschutz geeignet
  2. Bewuchsschutzdauer, Angaben - leicht - mittell - stark, eine Saison oder 2 Saisonen u
  3. Kann ich den Bewuchsschutz durch Zusätze z. B. E605, Ameisengift,Unkraut-EX oder Zian
  4. Warum Teflonantifoulings nur zweckgebunden
  5. Beschichtungsaufbau einer Stahljacht
  6. Warum ist ein Primer so wichtig..?
  7. Welches Antifouling soll ich nehmen..? Weich - Hart- Silikon- Teflon..?
  8. Produktangaben ohne Bezugsgröße..?
  9. Unterschied zwischen Süß- u. Salzwasserbewuchs
  10. Was sind selbstglättende Antifoulings..?
  11. Korrosionsschutz bei Stahlbooten, mit nichts geht nichts..?
  12. Selbstpolierende Antifoulings
  13. Erodierende Antifoulingfarben
  14. Antihaftbeschichtung Silikon-Teflon
  15. Warum Zweckgebundenheit bei Antifoulings so wichtig?
  16. 2 Antifouling`s genügen....?
  17. VERSAGEN VON SCHWERMETALLANTIFULINGS
  18. Flächenbrechnung für den Bedarf
  19. Bewuchsschutzdauer
  20. Schleifen oder Beizen?
  21. Prop - Problemlösung
  22. Produkttyp-spezifische Anforderungen
  23. Prüfkriterien zur gesundheitlichen Unbedenklichkeit
  24. Elektrischer Bewuchsschutz
  25. Erodierende Beschichtungen
  26. Faserbeschichtungen
  27. Antihaftbeschichtungen
  28. Biogenen Bioziden
  29. Nicht-erodierende biozidhaltige Antifoulingfarben
  30. Selbstpolierende Antifoulingfarben (SPCs), Stand der Technik seit 2002
  31. Nochmals die Haifischhaut
  32. GELCOAT - PFLEGE
  33. SILIKON - BEWUCHSSCHUTZ
  34. ANTIFOULING VERANKERUNG